Webentwickler (m/w)
Für unseren Bereich IT suchen wir in Augsburg einen

Webentwickler (m/w) 


In dieser Position begleiten Sie unser Team bei der Betreuung und Weiter-entwicklung unserer Webapplikationen für Sicherheitslösungen im digitalen Zeitalter.


Es warten zukunftsorientierte Herausforderungen

• Betreuung und Weiterentwicklung von Webapplikationen (z.B. CMS-basierte Internet- Präsenzen, Partner- Portale, Landing Pages, Intranet)
• Weiterentwicklung der Schnittstellen zu den Applikationen (z.B. ERP, PIM, CRM)
• Optimierung bestehender und Implementierung neuer Funktionalitäten
• Mitarbeit an firmenübergreifenden Projekten


Das zeichnet Sie dafür aus

• 2+ Jahre kommerzielle Berufserfahrung als Webentwickler (m/w) 
• Gute Kenntnisse in PHP, JavaScript, HTML, CSS, MySQL
• Erfahrung mit Content Management Systemen (z.B. Wordpress, TYPO3)
• Kenntnisse in modernen Schnittstellentechnologien (SOAP, REST)
• Erfahrung in der Konzeption und Umsetzung komplexer Internetapplikationen
• Eigeninitiative und analytische Arbeitsweise

Wünschenswert:
• Erfahrung in der Administration von Linux-Systemen 
• Kenntnisse in Docker, GIT und nodeJS


Unser motivierendes Arbeitsumfeld

• Mit unseren digitalen Sicherheitssystemen gemeinsam die Welt ein Stück sicherer machen
• Arbeiten in interdisziplinären Teams bei einem familiengeführten Markenartikelhersteller, der strategisch in Zukunftstechnologien investiert
• Moderne und agile Arbeitsmethoden und attraktive Weiterbildungsmöglichkeiten
• Gleitzeit, gute Verkehrsanbindung, Bistro, Essens- & Getränkeflatrate, großzügige Betriebliche Altersvorsorge, Sport- & Fitnessprogramme


Wir freuen uns, Sie kennen zu lernen 

www abus.com/karriere

Ihr persönlicher Ansprechpartner:
ABUS Security-Center GmbH & Co. KG
Romy Theil
Linker Kreuthweg 5
86444 Affing (bei Augsburg)

Tel. +49 08207 959 90- 654

www.abus.com



Wir rekrutieren digital und bitten um Verständnis, dass auf dem Postweg zugesandte Bewerbungsunterlagen weder berücksichtigt, noch zurückgesandt werden.
Personaldienstleister und -berater möchten wir höflich darum bitten,
von Anrufen und E-Mails abzusehen.